Seminar
Natalia, Borisova, Dr. ; Mrugalski, Michal, Dr.
Geschichte des polnischen Films (Akademie des polnischen Films)
Zeit: Do 12-14
Ort: Neuphilologicum, 426
Beginn: 20.10.2016
Dieses Seminar zur Geschichte des polnischen Films wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Akademie des Polnischen Films angeboten, die von dem Polnischen Institut der Filmkunst (PISF), dem Polnischen Staatsfilmarchiv und namhaften Filmwissenschaftlern unterstützt wird. Die Veranstaltung findet jedes Jahr in verschiedenen Universitätsstädten statt. Im Rahmen unserer Tübinger Akademie bieten wir einen Überblick über die Geschichte einer der wichtigsten europäischen Filmkulturen von ihren Anfängen um das Jahr 1895 bis zur Gegenwart. Alle Epochen der polnischen Kinematographie werden durch je einen Film repräsentiert, bei Interesse empfehlen wir aber auch weitere Filme, um ein möglichst breites Spektrum an Primärquellen abzudecken. Unseren Studierenden stehen zudem von den polnischen Partnern vorbereitete Vorlesungen (als Videos) in englischer Sprache zur Verfügung; diverse Forschungsliteratur (auch auf Deutsch) liegt als Diskussionsvorlage vor. Polnischkenntnisse sind somit keine Voraussetzung für die Teilnahme.
Literatur:
Bemerkungen:
Leistungsnachweis:
Anmeldung: per E-Mail direkt bei den Dozenten anmelden